Werbung mal anders

Veröffentlicht: 4. Januar 2010 in Uncategorized

Diese doch sehr coole Buswerbung kommt von der Firma Bates Y&R für den Kopenhagener Zoo und lässt erst auf dem zweiten Blick erkennen, dass der Bus nicht zerbeult wurde.

Ich finde es sollte mehr so Werbung geben, weil nach sowas dreh ich mich auch um. Jedenfalls um längen besser als so manche Apothekenplakate an den gängigen öffentlichen Verkehrsmitteln.

[via Feingut]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s